Bordell Berlin + Ritter 11 + Laufhaus + Adult Entertainment + Etablissement + Brothel + Girls + Freudenhaus + Puff + Tiffany Berlin + Bordello + Erotik

Was ist … Testosteron

Ein Beitrag von Tiffany

Testosteron ist ein Kunstwort, das von testis (Hoden) und Steroid abgeleitet wurde. Testosteron ist ein sehr wichtiges Sexualhormon, auch als Androgen bezeichnet. Es kommt bei beiden Geschlechtern vor, unterscheidet sich jedoch in Konzentration und Wirkungsweise bei Frau und Mann.

Über das Androgenbindungsprotein der Sertoli-Zellen wird Testosteron zu den Samenkanälchen transportiert. Hier bewirkt es die Reifung der Spermatiden zu Spermien.

Bei einem alternden Mann wird Testosteron-Mangel als Testosteron-Mangel-Syndrom bzw. englisch als partial androgen deficiency in the aging male benannt.

Bei einem Mann wird Testosteron größtenteils im Hoden produziert (mit Einfluss von Luteinisierenden Hormonen in Leydigschen Zwischenzellen). Die männliche Nebennierenrinde bildet kleine Mengen von Androgenen, allerdings nur sehr wenig Testosteron.

Bei einer Frau sind die Eierstöcke und die Nebennierenrinde für die Produktion einer kleinen Menge Testosteron verantwortlich.

Dildos für mehr Lust

Ein Beitrag von Pussy
thumbnail7

Sex-Toys

Es gibt viele verschiedene lustspendende Sex-Spielzeuge. Am bekanntesten sind Dildos. Der Natur nachempfunden und fantasievolle in Farbe und Form erfreuen sich reger Beliebtheit. Aus weichem Material wie Silikon oder feste, ebenfalls sehr gleitfreudige aus Acryl, bieten beim Sex viel Abwechslung für Frau und Mann.

Leider finden solche Hilfsmittel der erfüllten Lust nur schwer Einzug in die heimischen Schlafzimmer. Aus Scham den Respekt vor dem Partner/ der Partnerin zu verlieren, verschwinden Sex-Toys in die unterste Schublade des Nachttischchens, kommen nur Solo zum Einsatz oder sind unerfüllte Sehnsüchte über die nicht offen gesprochen wird.

nicken

Lustkiller Nummer eins der meisten Paare ist der Mangel an Kommunikation bezüglich sexueller Lust und die Offenheit Neues auszuprobieren

Im Bordell Tiffany findest du neben aufgeschlossenen Gespielinnen auch diverse Spielzeuge. Unter anderem einen Umschnall-Dildo mit auswechselbaren Dildos, die gibt es in verschiedenen Größen!

Du kannst die Dildos in dein Sexspiel mit einbringen, für dich selbst oder um zusätzlich deine Gespielin(nen) zu stimulieren. Aus einer umfangreichen Palette spezieller Anal-Dildos für anale Freuden wählst du einfach deine bevorzugte Form aus. Frage dein Tiffany-Girl ganz einfach danach, lasse dir von ihr auch gerne eine Empfehlung geben.

Als Neuling in Sachen Analstimulation, ist es am besten du beginnst mit einem kleinen Dildo. So wirst du das Einführen als angenehm empfinden. Bleib ganz locker, höre auf deine Lustspenderin – egal ob du anal penetriert wirst oder deine Gespielin in den Po … Eine Steigerung zu anderen Größen, Formen ist immer möglich. Selbstverständlich sind alle Spielzeuge im Bordell Tiffany hygienisch, desinfiziert und können mit Kondom verwendet werden.

Viele Tiffany-Girls sind im Umgang mit Umschnall-Dildo (Pegging) und anderen Sex-Spielzeugen geübt und haben das gewünschte Feingefühl.

Komm und probiere es einfach aus wie viel mehr Spaß auch dir diese Sex-Spielzeuge bereiten können.

Weitere Spielzeug-Neuigkeiten findest du hier immer im Bordell-Tiffany-Blog.
Immer in der Kategorie Sex-Spielzeug.

Viel Sex-Spaß & erotische Zeiten

Was ist … Lesben

Ein Beitrag von Pussy

Der Begriff “Lesben” stammt von der griechischen Insel Lesbos. Auf Lesbos lebte die in der Antike bekannte lesbische Dichterin Sappho. Darum wird bei weiblicher Homosexualität auch von “sapphischer Liebe” gesprochen. Ungefähr 600 vor Christus lebte diese Dichterin Sappho in der Schar junger Frauen, unterrichtete diese Mädchen in den schönen Künsten und in der Liebe.

Was ist … Doppelpenetration

Ein Beitrag von Tiffany

Doppelpenetration (Abk.: DP, engl. Double Penetration oder auch Sandwich, Flotter Dreier) ist eine Sex-Praktik bei der zugleich in die Vagina und den Anus einer Gespielin je zwei Männer mit ihren Penissen oder auch zwei Dildos eindringen.

Bei der Sandwich-Variante kann es passieren, dass beide Männer ihre Penisse innerhalb der Lustspenderin wahrnehmen, obwohl sie sich in keinster Weise berühren.

Es gibt auch das so genannte Double Vaginal(Kurzform für “Double Vaginal Penetration”), hierbei dringen beide Schwänze der Männer zusammen in die Vagina der Lustdienerin ein.

Gleichzeitiges vaginales sowie orales Penetrieren nennt man auch „Spit Roast“ (”Spießbraten”). Eine andere Version ist zeitgleiches orales und anales Eindringen (Penetration).

Ein Streifzug voller Lust

Ein Beitrag von Pussy
erogene Zonen im Bordell

erogene Zonen erkunden

Ein empfindsamer Lustpunkt ist der Bauchnabel und drumherum. Besonders Frauen verspüren eine große Erregung beim zärtlichen Liebkosen dieser Partie.

Du kannst z.B. handwarmes Körper-Öl langsam in ihren Bauchnabel träufeln und es behutsam bis hoch zu den Brüsten und hinab bis zu ihrer Muschi sanft mit flacher Hand massieren. Es ist ganz sicher ein sinnliches Vorspiel oder sogar  eine Alternative, falls erfüllter Sex schon länger nicht mehr zwischen dir und deiner Partnerin statt findet.

Zärtlich Streicheln, sanftes Kneten werden euch beide geil machen. Genießt es ruhig ausdauernd, über eine längere Zeit. Wandere gerne weiter bis zur Vulva, auch entlang der Oberschenkelinnenseite. Das wird deine Geliebte garantiert anmachen.

Das Gleiche kannst du dir auch von deiner Gespielin wünschen. Eine anregende Massage deines Bauchnabels, vorzugsweise deiner Lenden, Hodensack und Penis werden dir ganz bestimmt ebenso gefallen.

Vielleicht machen deine Finger noch einen kleinen Ausflug … grinsen_2

Sehr prickelnd ist ein solches Lustspiel für euch zwei ebenfalls mit Eiswürfeln (sieh dir einfach den Film “9 1/2 Wochen”) an.

Bettgeflüster

Ein Beitrag von Pussy
flüsterne Erotik

klangvolle Lust

Obwohl Frauen wie Männer davon erregt werden, ist es bei vielen Paaren still im Schlafzimmer. Dabei ist verbale Erotik für so manches Sex-Paar das Rezept zum erfüllten Sex. Meist klappt das zwar nicht auf Anhieb. Doch schon nach kurzer Zeit sind sie ein eingespieltes Talk-Team und wissen, was sie anmacht. Viele Paare hätten gern Dirty Talk beim Liebesspiel. Leider trauen sie sich nicht ihrem/r Partner/in davon zu erzählen.

Was ist “Dirty Talk”? Auf Deutsch heißt es “schmutzig”es (= dirty) “Gespräch (= talk). Mit sexuell-frivolen Worten, die Gelüste und erotische Vorlieben beschreiben, kann sich bei Mann und Frau die Fantasie frei entfalten, die Bilder im Kopf des Einzelnen regen so bestenfalls die Sex-Lust an. Oft werden diese “versauten” erotischen Wünsche  nicht auch praktiziert, vielmehr geht es hierbei darum sich voll und ganz den ersonnenen Fantasien hinzugeben. Mit gesprochenem “Ausleben” einer besonders stimulierenden Situation wird (meist) für beide Sexpartner der Geschlechtsakt leichter auf den ersehnten Höhepunkt gebracht. Gezieltes mündliches Wiederholen bestimmter Sexpraktiken und Bedürfnisse erhöhen definitiv den Erfolg.

Jetzt brauchst du dich nur noch zu trauen! Vielleicht wird es dich beim ersten Mal etwas Mut kosten, doch du stellst schnell fest, ob deine Gespielin mit dir auf diese Reise gehen will. Angeheizt von ihrem Feedback wirst du dich ganz sicher entspannen, deine Bedenken beiseite schieben und dir kommen die Worte wie von selbst über deine Lippen. Du hattest diesen Tagtraum doch schon sooft, jetzt sprichst du ihn einfach nur aus.????

Okay, spätestens beim Vorspiel solltest zu erwähnen, dass dich Dirty Talk anmacht, du ersparst dir, dass deine Geliebte wohlmöglich darauf mit Unbehagen reagieren könnte. Nur Mut, wer wagt, kommt!

89 Prozent aller Frauen gefällt diese “versaute Flüsterei” sehr und 77% steigen voll darauf ein. Anfangs beginnst du mit seichter Verbalerotik, du sagst einfach was dir in dem Moment in den Sinn kommt, beschreibe deine Fantasien, was du mit ihr erleben möchtest. Später kannst du dich noch steigern, wenn du willst. Du wirst merken, ob dein Dirty Talk gut ankommt. Wie du das merkst? Deine Worte erregen deine “Gesprächspartnerin” und sie antwortet dir ebenso lustvoll. Gemeinsam talkt ihr euch bis zur Ekstase.

Sollte mal eine Gespielin nicht auf Dirty Talk abfahren, versuche es auf jeden Fall bei der nächsten Frau wieder. Ist Dirty Talk wichtig für deine erfüllte Lust, dann sieh zu, dass du es auch bekommst. Langfristig deine Bedürfnisse zu unterdrücken, macht dich nicht vollkommen glücklich.

Mit den Tiffany-Girls kannst du schamlos Dirty Talk üben, bekommst ganz sicher auch einige anregende Wortbeispiele, die deine Verbal-Erotik perfektionieren werden.

Deine Wunsch-Zeit reservieren

Ein Beitrag von Pussy

Spontan im rot und wegBordell Tiffany vorbei zu schauen ist manchmal mit zu viel Wartezeit kaffee2 für dich verbunden, die sich vorstellenden Tiffany-Girls  sind nicht so ganz nach deiner erotischen Lust oder erst die Vorfreudehappy auf eine bestimmte Gespielin macht dich so richtig geil? Dann solltest du einfach dein Wunsch-Girl und am besten dein bevorzugtes Gäste-Zimmer telefonisch telefonieren bei der Hausdame reservieren.

beide daumen hoch Von 10 bis 22 Uhr, Montag bis Samstag, kannst du ganz leicht mit einem Anruf bei der Hausdame direkt deine Wünsche angeben und bekommst sofort deine Zusage für ein bestimmtes Girl, Zimmer und Zeit.

Für deine Outfit-Wünsche, sexuellen Vorlieben oder erotischen Fantasiengirl_10 schreibst du einfach eine email direkt an das Postfach deiner/n Favoritin/nen. So kommen deine Worte diskret nur bei deinen Liebesmädchen an, du darfst absolut offen sein.

dankeschild

Viel Sex-Spaß & erotische Zeiten

Was ist … Rim-Job

Ein Beitrag von Tiffany

Rim-Job ist der saloppe Begriff von Rimming, Anilingus, dt. ZungenanalAfterlecken und ist eine orale Sex-Praktik, bei der das Po-Loch (Anus, Rektum) des Sex-Partners meistens mit der Dammregion, durch die Zunge und Lippen erregt wird. Das kann außen herum an der “Rosette” und auch durch penetrieren des Anus mit der Zunge passieren.

Neben Küssen ist der Rim-Job eine der wenigen Sex-Praktiken, die autark vom jeweiligen Geschlecht des Sex-Partners ist. Denn für einen Rim-Job ist kein wesentliches Geschlechtsmerkmal erforderlich. Demzufolge gibt es heterosexuelle und homosexuelle Rim-Jobs. “Rim-Job” ist das Pendant zum “Blow-Job”.

E-Mail an dein Wunschgirl II

Ein Beitrag von Tiffany

Ab sofort kannst du weiteren Tiffany-Girlsliebe eine e-Mail mit deinen Wünschen, Fragen, Fantasien zur Vorbereitung auf deinen Besuch, zusenden.

girl schreibt e-mail im bordell Auch die neuen Girls freuen sich auf eine Nachricht von dir.

So hast du die Möglichkeit auch bei diesen sexy Gespielinnen deine speziellen Vorlieben diskret an die Frau zu bringen.

Eine kleine Bitte von allen Girls: Hab’ ein wenig Geduld oder schreibe rechtzeitig (je nach Anwesenheit), denn ein bißchen Zeit braucht dein Wunschgirl – du weißt ja selbst, dass sie nicht die ganze Zeit am Computer verbringt ????

email

Suchen


Neuste Artikel

Kategorien

Seiten

Deine Tiffany Girls

    RSS Feed abonnieren

    Artikel Kalender

    Februar 2012
    M D M D F S S
    « Jan   Mrz »
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    272829  

    Archive

     
    Bordell Umfrage

     spannend

     informativ

    aufschlussreich

    TIPP im Bordell

    einzig(nicht)artiger
    Kuss-Kurs

    diskretes Bordell

    für Girls mit Sex-Lust

    Bordell Tiffany

    Besuche uns einfach
    auch bei Facebook 

    Bordell_Berlin

    diskretes Bordell in
    Berlin twittert News
    über Girls und Erotik

    You Tube Video

    Klick hier für Videos vom Bordell Tiffany

    - nach Oben -