Bordell Berlin + Ritter 11 + Laufhaus + Adult Entertainment + Etablissement + Brothel + Girls + Freudenhaus + Puff + Tiffany Berlin + Bordello + Erotik

Bordell in 10969 Berlin, Ritterstrasse 11
Montag - Samstag, 10-22 Uhr


E-Mail: bordell@ritter11.de
Berlin Telefon: 030 - 41 33 124
Bordell Info-AB: 030 - 88 920 590

deutsche Informationen über das Brodell Tiffany Berlin
english Information Brothel Tiffany Berlin
Informationen Bordell Berlin im Rollstuhl

Fetisch: zarte Zehen & schöne Füße

Ein Beitrag von cordelia
besonderer Genuss

besonderer Genuss

Die sexuelle Vorliebe für Füße ist mehr verbreitet als man landläufig denkt und 
spätestens durch die Filme  ”Pulp Fiction” und “From Dusk Till Dawn” (Quentin Tarantino) –  mit den vielen Fußfetisch-Anspielungen darin – auch einer breiteren Öffentlichkeit bekannt.  

Fetischismus klingt für viele Ohren immer noch abschätzig, doch es ist einfach nur die “Verehrung eines Objektes“, in diesem Fall der Fuß, vornehmlich der Fuß einer Frau. Das heisst: aktiver Fußfetischismus ist eine meist von Männern gemochte Neigung. Hier sind Frauen eher passiv, genießen es einfach sich an ihren Füßen verwöhnen zu lassen.

Nackt oder verhüllt mit schlichten Söckchen oder aufregenden Nylons, in sexy High Heels oder flachen Ballerinas, rotlackierten oder unlackierten Zehennägeln, schmutzig oder sauber – für jeden Fuß-Liebhaber gibt es bevorzugte Wunscheigenschaften bei Füßen und die Art sie erotisch präsentiert zu bekommen.

Die Lust am Fuß ist wohl so alt wie die Lust selbst. Erregung, sexuelle Lust empfinden beim betrachten eines Fußes ob entblößt, bestrumpft oder in Pumps, sie berühren, riechen oder lecken zu können, ist für Fetischisten der höchste Genuss.

Häufig hängt der Fußfetisch eng mit dem Schuhfetisch zusammen. 

Der Geruch und Geschmack von schönen Frauenfüßen in Verbindung mit Strümpfen und Lederschuhen hat eine ganz spezielle Note, die erregt. Das Lecken der Füße, das Saugen an den hübschen kleinen Zehen und ihren Zwischenräumen lässt es zu einem besonderen Genuss werden.
Auch für den passiven Part ist Fußerotik eine Lust und Auftakt für mehr :P Darum erfüllen viele Tiffany-Girls gerne diesen Wunsch. 

Doch eines sei dazu noch gesagt, nicht jedes liebevolle Zehennuckeln beim Liebesspiel ist gleich ein Fetisch.

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 07. Mai 2009 um 22:46 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Bordell, Fetisch abgelegt.
Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen.

« Tiffany-Girl: wieder da! Chantalle – Erogene Zonen »

1 Kommentar »

  1. Du scheinst von dem Thema viel Ahnung zu haben. Freu mich schon auf weitere Posts :)

    Kommentar: Heizstrahler – 21. April 2010 @ 16:37

Hinterlasse einen Kommentar

Security Code:

Suchen


Neuste Artikel

Kategorien

Seiten

Deine Tiffany Girls

RSS Feed abonnieren

Artikel Kalender

Mai 2009
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

 
Bordell-Info

O s t e r m o n t a g

ist das Bordell nicht offen

Bordell Umfrage

 spannend

 informativ

aufschlussreich

TIPP im Bordell

einzig(nicht)artiger
Kuss-Kurs

diskretes Bordell

für Girls mit Sex-Lust

Bordell Tiffany

Besuche uns einfach
auch bei Facebook 

Bordell_Berlin

diskretes Bordell in
Berlin twittert News
über Girls und Erotik

You Tube Video

Klick hier für Videos vom Bordell Tiffany

- nach Oben -