Bordell Berlin + Ritter 11 + Laufhaus + Adult Entertainment + Etablissement + Brothel + Girls + Freudenhaus + Puff + Tiffany Berlin + Bordello + Erotik

Bordell in 10969 Berlin, Ritterstrasse 11
Montag - Samstag, 10-22 Uhr


E-Mail: bordell@ritter11.de
Berlin Telefon: 030 - 41 33 124
Bordell Info-AB: 030 - 88 920 590

deutsche Informationen über das Brodell Tiffany Berlin
english Information Brothel Tiffany Berlin
Informationen Bordell Berlin im Rollstuhl

Frohe Ostern

Ein Beitrag von Tiffany

freizeit_0192ostern_0127freizeit_0192

Blume_3

Die Girls & das Bordell Tiffany

wünschen dir richtig schön entspannte Blume_3 Osterfeiertage!

freizeit_0192


Vor Ostern zu den Tiffany-Hasen

Ein Beitrag von Tiffany

Natürlich sind die Feiertage beliebte Zeiten, um Berlin einen Besuch abzustatten, sich erotisch zu zweit oder dritt zu vergnügen, allein oder als Paar Neues zu erleben – in den “Eiern zu wühlen” … dieses Jahr 2014 läßt der Frühling mit wärmenden Temperaturen noch etwas auf sich warten. Doch schon grünt und blüht alles.

Auch im Bordell Tiffany ist dein Weg frei, frei für die zarten Knospenblumengirl, flotten Bienen und wilden Häschen. Genieße prickelnde Erotik und heißen Sex, die dich den Frühling noch besser genießen lassen.

smileygarden_ostern7

In der “Osterwoche” sind die Tiffany-Girls bis Gründonnerstag & am Karsamstag für dich da.

Karfreitag & Ostermontag ist das Bordell Tiffany nicht offen, die lustvollen Tiffany-Hasen machen frei.smileygarden_ostern1 Ab Dienstag freuen sie sich wieder auf deinen Besuch.

Ostern – Der Hase bringt die Eier

Ein Beitrag von Pussy

Easter Rabbits in berlin brothelm

Ostern ist für Groß und Klein das beliebteste Frühlingsvergnügen. An keinem anderen Fest zelebrieren die Menschen mehr Bräuche. Ob Prozessionen, Eier färben und suchen, Frühlingsgestecke richten, die Lieben umwerben oder Brunnen putzen – andere Länder andere Sitten. Die kalten Wintermonate sind vorbei, die Fastenzeit neigt sich dem Ende zu und das Osterfest naht. Seit dem vierten Jahrhundert feiern Christen in aller Welt zu Ostern das Fest der Auferstehung Jesu.

mit Eiern jonglieren die Tiffany-Bunnys am liebsten Dass das Osterfest seinen Namen der altgermanischen Frühlings- und Fruchtbarkeitsgöttin Ostara verdankt, wie vielfach angenommen wird, ist nicht belegt. Die Bezeichnung “Ostern” ist zwar altgermanischen Ursprungs, hat jedoch vermutlich mit der Himmelsrichtung Osten zu tun, die als Ort der aufgehenden Sonne im Christentum zu einem Symbol der Wiederauferstehung wurde. Zu Ostern mischen sich christliche mit heidnischen Bräuchen und machen es bunt und fröhlich. Doch warum spielen Ostereier eine so große Rolle? Wieso werden die Eier von einem Hasen gebracht? Und wie wird Ostern in anderen Teilen der Welt gefeiert?

Eierspiele im diskreten Bordell Ostereier sind weit älter als das Osterfest. Bereits vor 5000 Jahren verschenkten die Chinesen zum Frühlingsfest bunt bemalte Eier. Die Ägypter verehrten schon damals – wie die alten Germanen – das Ei als Fruchtbarkeitssymbol.  Neben den Eiern ist an Ostern ein langohriges und im wahrsten Sinne des Wortes süßes Tier besonders beliebt: der Schoko-Osterhase. Er ist das wohl bekannteste Oster-Maskottchen.

Warum ist es gerade ein Hase?

Das Symboltier wird zurückgeführt auf sein Fruchtbarkeitsverhalten während der vorösterlichen Paarungszeit: Hasen sitzen lange auf einer Stelle still - in der Annahme vieler war das der Ort, an dem die Eier versteckt wurden. Im Jahre 1682 wurde er zum ersten Mal in einem Dokument erwähnt. Und dann nahm die geschichte ihren Lauf. Das kuschlige, hoppelnde Tierchen ist nicht nur in Deutschland zu Hause.  Es rühmt sich zahlreicher Namen: in Tirol nennen sie das Langohr Osterhenne, in Österreich, Oberbayern, Thüringen und Schleswig Holstein Osterfuchs. Bei den Schweizern heißt er Osterkuckuck und an der holländischen Grenze ist Meister Lampe als Ostervogel oder Osterkranich bekannt.

zarte Hasen hoppeln in der Ritterstrasse 11 in Berlin Allerdings war er nicht immer für die österliche Eierlieferung zuständig. In Bayern brachte früher der Hahn die Ostereier, in Thüringen der Storch, in Westfalen der Fuchs und im Raum Fulda der Palmesel. Konkurrenz gibt es für das Langohr auf der anderen Seite des Erdballs. In Australien bringt der Kaninchennasenbeutler, “Osterbilly” genannt die Süßigkeiten.

1. April 2014

Ein Beitrag von Tiffany

winken Wir “schicken” am 1. April gerne jemanden “in den April” und meinen damit einen Scherz auf Kosten dessen. Also heute lieber aufgepaßt, wer es gut mit dir meint!

2014 hat schon einige Gesetzesänderungen gebracht. Und auch der Monat April bringt so manche Neuerungen: Die Strompreise steigen mal wieder :-( wer Bahn fährt, kann sich über neue Bonus-Konditionen freuen :-) , Mitarbeiter/innen der Gesundheitsbranche bekommen ein höheres Monatsgehalt. Züchtungen aus denen “neue” Tiere und Pflanzen entstehen, können nicht patentiert werden.


klatschenIm diskreten Bordell Tiffany in Berlin bleibt alles wie du es gewohnt bist und magst:

100% heiter, 100% frivol, 100% geil

- für Mann, Frau und Paare. Herzlich willkommen!

2014 – die Uhr wird eine Stunde vorgestellt

Ein Beitrag von Pussy

uhr Es ist mal wieder soweit. Der Winter  smilie_girl_schal_winken ist vorbei und der Frühling lockt schon mit wärmenden Sonnenstrahlen, zartem Grün und es wird heute Nacht (Samstag 29.03. auf Sonntag 30.03.) die

Uhrzeit 1 Stunde vor: von 2 Uhr auf 3 Uhr

zur Sommerzeit sonneumgestellt. Hoffen wir, dass das was nutzt.

flotte Bienen im Bordell Tiffany

Im diskreten Bordell Tiffany kannst du das ganze Jahr sonnige Zeiten erleben, zarte Knospen und flotte Bienen treffen. Komm einfach her und lass dir von ihnen ausgiebig “einheizen”.

Newbie-Tipp Nr. 18 – die Generalprobe

Ein Beitrag von Tiffany

mit Sexappeal

Kennst du das? Lust auf richtig guten Sex, du willst deine erotischen Fantasien zu deiner Befriedigung ausleben. Nur wie?

Du faßt den Entschluss ins Bordell Tiffany in Berlin zu kommen. Eigentlich bist du sehr gespannt auf dein Sex-Abenteuer. Wäre das letzte Mal Sex nur nicht schon so lange her.

Bleibe ganz entspannt vorm ersten Sex nach langer Zeit und bei deinem ersten Besuch im Bordell Tiffany – anderen Newbies ging es auch so wie dir. Viele Gedanken huschen im Kopf hin und her.

Ein Gedanke davon ist:

“Ich weiß gar nicht,
wie sich das anfühlt,
einer fremden Frau
so nah zu sein.”

Du wünschst dir, das “erste Mal” wäre schon hinter dir? Mach’ dir deswegen keine Gedanken. Muffensausen vorm ersten Sex mit einer professionellen Geliebten, einer fremden Frau, zu haben, das geht den meisten so.

TIPP: Geh’ die Dinge ganz ruhig an. Damit du erfüllte Erotik angenehm erlebst, sollte auch hier ein gewisser Grad an erotischer Anziehungskraft bestehen. Wähle dir also eine attraktive Gespielin nach deinen Vorlieben aus, die deine Bedürfnisse schon mal rein theoretisch erfüllen wird und dir optisch bereits Lust auf Sex macht.

Die Zeit, dir eine vertrauensvolle Atmosphäre im Bordell Tiffany zu schaffen, solltest du dir und ihr geben. TIPP: Nimm dir etwas mehr Zeit. Dein Tiffany-Girl wird einfühlsam erfragen welche Vorlieben du hast, was du genießen willst. Es ist auch okay, wenn du dich bei deinem ersten Besuch noch nicht ganz fallen lassen kannst, nur einen Teil deiner Vorlieben auslebst – schließlich hast du deine Bedürfnisse sehr lange unterdrückt. Bei deinem nächsten Bordell-Besuch wirst du dann schon lockerer sein, denn jetzt kennst du deine Gespielin ja (vorausgesetzt du hast dich bei ihr wohl gefühlt und wählst für deinen kommenden Bordell-Besuch dieselbe Lustspenderin wieder).

Hat dein erster Bordell-Besuch noch nicht so hundertprozentig deine Erwartungen erfüllt? Bleib dran. Ein anderes Tiffany-Girl wird ganz sicher deine Bedürfnisse zu deiner vollen Zufriedenheit befriedigen. Betrachte deinen ersten Besuch im Bordell Tiffany in Berlin einfach als Generalprobe – du weißt doch: geht da nicht alles glatt, wird die Premiere ein voller Erfolg. Und eines hast du mit Bravour geschafft, du hast den ersten Schritt gewagt, kennst jetzt den Ablauf, weißt wie es sich anfühlt, wenn eine sexy Frau bereitwillig deine Sex-Wünsche erfüllt, du offen darüber reden kannst und bist bei deinem ersten “Nicht-mehr-Newbie”-Bordell-Besuch (Die Premiere!) viel entspannter.

Ein Frühling voller Lust

Ein Beitrag von Pussy
Frühling

Frühling

Da ist er – der Frühling! Und mit ihm kommt auch verstärkt die Lust auf außergewöhnliche Sex-Spiele und freizügige Erotik. Gelüste, die du am besten mit einer schamlosen Gespielin auslebst. Das Bordell Tiffany bietet dir die Möglichkeit, diskret und gepflegt.

Zarte Berliner Pflänzchen mit prallen Knospen und eifrige (Sex-)Bienchen, die gern deinen Lust-Nektar sammeln, wollen hemmungslos geilen Sex mit dir erleben.

It’s springtime -
Frühling im Bordell!

Eine bunte, erotische Bordellwiese erwartet dich in der Ritterstraße 11.
Spritzig, frivol und immergeil findest du täglich ein neues Angebot. Du kannst genüsslich neue Sex-Praktiken ausprobieren, dich absolut frei entfalten. Amüsiere dich ausgiebig bei deinen Frühlingsgelüsten. Die süßen Liebesmädchen freuen sich auf deinen Besuch.

Montag bis Samstag, 10 bis 22 Uhr, ist das “Tiffany” für dich geöffnet. Komm’ und genieße deinen erotischen Frühling!

NEU im Bordell: vollbusige Blondine

Ein Beitrag von Tiffany

Loucie

Loucie

herz-ausrufungszeichen NEU im Bordell

Locie ist ein charmantes Lustgirl, dass gern deine Verführung beim Sex-Spaß übernimmt.

Bei Loucie kannst du richtig Action erleben. Sie ist eine leidenschaftliche Gespielin, die dir gern deine erotischen Wünsche von den Augen abliest. Deine dominanten und devoten Gelüste beim Sex sind bei Loucie sehr gut aufgehoben.

Bei Doktor- und Rollenspielen, Pegging, Spanking sowie Trampling kannst du dein “blaues Wunder” erleben.

Du magst Sex lieber kuschlig? Dann ist dir Loucie eine ebenso zärtliche Gespielin, die dich gern mit einem Blowjob verwöhnt, lustvoll zwischen ihren prallen Brüsten reibt bis du spritzt.

Für Pärchen ist Loucie ebenfalls eine großartige Lustspenderin.

Mehr über Loucie kannst du auf ihrer Setcard nachlesen oder du kommst einfach gleich her.

Wie ist das mit frei im Anwesenheitskalender?

Ein Beitrag von Tiffany
Hallo Joe,
schön, dass du dich für einen Besuch im Tiffany entschieden hast. Herzlich Willkommen!
Bei uns bedeutet “FREI” immer, dass das Girl nicht im Haus. Die Uhrzeiten zeigen an, wann ein Girl im Haus ist. Für Reservierungen eines bestimmten Girls rufst du bitte immer direkt die Hausdame an 030-413 31 24. Sie weiß zu welchen Zeiten die Tiffany-Girls noch freie Termine haben.
Herzlichst
das Tiffany-Team

Anwesenheitsansicht auf der Webseite vom Bordell Tiffany

Hallo zusammen!

Ich hätte da mal eine Frage: Für das kommende WOE hätten wir eine Trip nach Berlin geplant.
Mir wurde das TIFFANY wärmstens empfohlen.

Auf Eurer Website habe ich gesehen, dass im Terminkalender Girls am DO, FR und SA
“Frei” haben. Was bedeutet Frei? Die Girls sind nicht anwesend oder jederzeit verfügbar?
Danke für Eure Info
SG J.

Hallo J.,

schön, dass du dich für einen Besuch im Tiffany entschieden hast. Herzlich Willkommen!

Bei uns bedeutet “FREI” immer, dass das entsprechende Tiffany-Girl nicht im Haus ist. Die Uhrzeiten zeigen an, wann ein Girl im Bordell ist. Für Reservierungen einer bestimmten Gespielin rufst du bitte immer direkt die Hausdame an 030-413 31 24. Sie weiß zu welchen Zeiten die Tiffany-Girls noch freie Termine haben.

Herzlichst

das Tiffany-Team

Zarte Knospen

Ein Beitrag von Tiffany
Busensex

Busensex

… harte Nippel, junge Brüstchen, pralle Möpse …

Für viele Männer sind große Brüste richtig geil, wobei es eher selten eine Rolle spielt, ob sie “echt” sind und nur sehr wenige Männer lieber ganz, ganz kleine Brüstchen. (siehe Umfrage: “Was macht Mann an”)

boobs

Was fachmännisch Mammalverkehr heißt, klingt als Spanisch schon mehr nach Spaß, ist mit “Busen-Sex” auf den Punkt gebracht und wohl die sanfteste und gleichzeitig sehr anregende Art für einen Mann seinen Stengel zu verwöhnen. Den Lust-Stiel zwischen zwei zarten Knospen  zu reiben bis der eigene Lust-Nektar spritzt.

Welcher Mann kann schon einem schönen Busen widerstehen. Brüste wippend unter dünnem Stoff erahnend, im BH hübsch dargeboten, aus einem tiefen Ausschnitt kokett herausschauend, auf einer Korsage thronend – Möglichkeiten gibt es viele, ebenso wie Größen und Formen, doch eines ist immer gleich: Brüste machen einfach Lust! Freude am Betrachten, Massieren, Liebkosen, Lecken und genüsslichem Reiben deines “Luststengels” zwischen diesen lieblichen “Knospen”.

Und dabei dürfen es gern mehr als zwei Brüste sein. Denn diese “Zwillinge” können, ob gross oder klein, dann doppeltes Vergnügen bereiten, vierfach! Da möchte Mann sich doch glatt noch ein zweites Paar Hände anschaffen.????

Viele der Tiffany-Girls sind echte Lust-Gärtnerinnen und können deinen Lust-Stengel mit ihren zarten Knospen zum Wachsen bringen. Auch sonst verstehen sie sich auf viele lustvolle Arten und Weisen darauf  ”Frühlingsgefühle” bei dir zu wecken.

blumengirl

Suchen


Neuste Artikel

Kategorien

Seiten

Deine Tiffany Girls

RSS Feed abonnieren

Artikel Kalender

April 2014
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archive

 
Bordell-Info

★ TIPP des Tages 

 19. 04. 16 - 21 Uhr
möchte sexy Kitty
im Bordell Tiffany
mit dir Sex-Spass
lustvoll genießen

Bordell-Info

K a r s a m s t a g
sind die Girls sehr
gern für dich da!

                 

K a r f r e i t a g &
O s t e r m o n t a g
ist das Bordell nicht offen

Bordell Umfrage

 spannend

 informativ

aufschlussreich

TIPP im Bordell

einzig(nicht)artiger
Kuss-Kurs

diskretes Bordell

für Girls mit Sex-Lust

Bordell Tiffany

Besuche uns einfach
auch bei Facebook 

Bordell_Berlin

diskretes Bordell in
Berlin twittert News
über Girls und Erotik

You Tube Video

Klick hier für Videos vom Bordell Tiffany

- nach Oben -